Wie lange dauert eine Gesangsausbildung?

Das kommt ganz auf deine persönlichen Ziele darauf an. Ob du singen lernen nur als Hobby lernen möchtest oder ob du es für berufliche Zwecke erlernen möchtest und wenn das der Fall ist, wie viel du beruflich erreichen möchtest.

Wie lange dauert eine Gesangsausbildung

Schon in einer einzigen Gesangsstunde, mit einem kompetenten Gesangslehrer, kannst du sehr viel lernen. Wenn ich einen neuen Schüler oder eine neue Schülerin bekomme sind diejenigen immer sehr überrascht, was alles mit der Stimme möglich ist. Auch in den ersten 60 Minuten kann ich zeigen, dass eine Person mindestens eine Quinte höher nach oben kommt, bei manchen ist sogar eine Oktave möglich. Es kann die Stimme zum Schwingen gebracht werden, voller werden und das alles ohne heiser zu werden.

Es gibt aber auch größere Ambitionen wie Sänger oder Sängerin zu werden. Das Studium an einer Musikhochschule kann unterschiedlich lange dauern. Heutzutage kann man sich zwischen Bachelor und Master entscheiden. Die Ausbildung zu Popmusik dauert deutlich kürzer, da man nicht ein großes Volumen braucht. Anders als klassische Sänger. Diese müssen nämlich nicht nur voluminöser singen können, sondern auch deutlich lauter und höher. Hingegen kommt bei der Popmusik das tänzerische ebenfalls zum Vorschein. Egal auf welche Musikrichtung sich spezialisieren möchte, gibt es verschiedene Herausforderungen. Mehr die Erfahrung als das Studium, bringt einem eine bessere Karriere.

Egal wo du gerade stehst, du kannst so weit kommen wie du möchtest. Du könntest es als Hobby machen, um zusätzlich etwas zu verdienen oder du könntest es auch Hauptberuflich ausüben. Dein Niveau hat nichts mit deinem Erfolg, den du später mal haben wirst zu tun. Zum Beispiel gibt es ja auch Backgroundsänger, die eigentlich besser singen können als der Solist, aber trotzdem wegen dem Marketing als Backgroundsänger abgestuft wird.

Du solltest dich auf jeden Fall informieren, wie viel du verdienen wirst, wenn du Angestellter bist. Und auch unbedingt in welcher Branche wie zum Beispiel im Musical, im Theater, freiberuflich, im Rundfunk und so weiter.

Du kannst mir gerne per hier über das Kontaktformular Fragen stellen oder eine Aufnahme deiner Stimme schicken, damit ich weiß, an welchem Punkt du jetzt stehst.

Mit dem Alter 30 oder älter wird es natürlich schwierig und mit einem perfekten Marketing wird es auch gelingen, beruflich zu singen. Doch es braucht auch seine Zeit das Studium fertigzumachen. Eventuell arbeitest du währenddessen auch noch und kannst dich nicht voll und ganz auf die Musik konzentrieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du möchtest professionell singen lernen?

Dann ist mein Video- Kurs „Singen lernen“ genau das richtige für dich. Schau hier:

zum Kurs „Singen lernen“ …

Wenn du noch eine Frage zu dem Thema hast, dann schreibe hier einfach ein Kommentar – ich gehe dann gerne darauf ein.

Beste Grüße

Susanna

PS:

Schaue auf jeden Fall auch noch auf unserer Startseite vorbei, da findest du auch noch ein interessantes Video zum Thema!

2 Kommentare zu „Wie lange dauert eine Gesangsausbildung?“

  1. Ich bin Isabella ich bin mit meiner Stimme schon sehr zufrieden aber ich will noch besser werden, ich singe seid ich 10 bin jetzt bin ich 15 und bald 16 und Sängerin zu werden war schon immer mein Traum Weil mich Singen soo unglaublich glücklich macht und befreit.. ich habe nur ziemliche Angst vorzusingen aber ich habe schon paar mal vorgesungen und ich habe in einer Band mal gesungen ich werde immer besser.. Wo kann man eine Gesangsausbildung machen und wie viel kostet es und wie lange dauert es… Viele Grüße Isabella…

    1. Susanna Proskura

      Liebe Isabella, danke für Dein Kommentar.
      Die Angst vorzusingen wird schon mit der Zeit verschwinden, wenn Du immer mehr Routine sammelst.
      Zur Gesangsausbildung: Welche Stilrichtung möchtest Du denn singen?
      Bei Klassik ist es ein ganz normaler Studiengang mit Bachelor, Master. Auch bei Musical kann man einen Master machen. Zu Pop und Jazz: Da gibt es unzählige Schulen in allen Niveau und Preisklassen. Du solltest als Priorität setzen: Deine Traum Gesangslehrerin (oder Lehrer), die oder der so singen kann, wie es Deinen Zielen entspricht. Und die Chemie muss passen, da darf man keine Kompromisse eingehen. 🙂 ganz liebe Grüße aus Lübeck, Susanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.